© Jan Haman © Jan Haman
Shop Blog
 

Nigor WickiUp 4 UL Pyramidenzelt mit Innenzelt

778,86 € incl. MwSt
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 bis 5 Tage

Produktinformation

Zum NIGOR WickiUP 4 läßt sich im Prinzip das gleiche sagen wie zum Nigor WickiUP  3: NIGOR bietet ein ultraleichtes Pyramidenzelt mit optimalem  Raum:Gewichtsverhältnis .

Das  WickiUp 4  ist gut geeignet für 2 Erwachsene und zwei KInder mit Gepäck oder auch für 2- 3 Reisende mit großem Gepäck.

Die separate Nutzung der Einzelteile erweitern bei dem neuen  WickiUp 4  Dein Einsatzspektrum wesentlich:

Stellst Du nur das Außenzelt als Shelter auf, finden unter diesem schnell aufgestelltem Wetterschutz (nur 6 Heringe!!) bis zu 6 Personen Unterschlupf.
Bist Du bei Hitze oder in moskitoverseuchter Gegend unterwegs, stellst Du lediglich das Innenzelt mit der Mittelstange auf und schon hast Du Ruhe vor den Plagegeistern.
Mittels der Aufhängeschlaufe an der Spitze kannst Du das WickiUp 4 auch in einen Baum hängen. Die längenverstellbaren Abspannschlaufen ermöglichen Dir, bei Sturm das WikiUp niedriger zu stellen oder bei gutem Wetter höher zu spannen.

Das Raumklima ist durch das atmungsaktive Gewebe des Innenzeltes und die drei großen Lüftungsöffnungen (mit No-See-Um-Netz) angenehm und das windhemmende Gewebe im unteren Bereich das Innenzeltes verhindert, das durch den Wind unangenehme, auskühlende Zugluft in das Zelt dringt.

Das kleine Packmaß, lediglich ca. 14 x 49 cm und das geringe Gewicht um die 2.5kg ermöglichen Dir den Transport im Seekajak, Faltboot, mit Fahrrad oder Motorrad und auch Trekker können jetzt bequemer übernachten - die Innenhöhe von 174 cm in der Mitte ermöglich gebücktes Stehen auch für Größere und beim Auswettern kannst Du Dich auch einmal bequem im Sitzen aufrichten.

Mit dem optionalen Footprint wird dein Wickiup 4 noch universeller: entweder als zusätzlichen Schutz für den Zeltboden oder anstatt des Innenzeltes verwendet.

  • DAC-Aluminium-Mittelstange aus 4 Segmenten von ca. 40cm
  • drei Lüfter in der Spitze des Außenzeltes
  • 8 große reflektierende Abspannschlaufen auf den Außenzelt-Flächen
  • 8 kleine reflektierende Abspannschlaufen am Außenzelt-Saum
  • Spitze des Innenzeltes aus No-see-Um-Mesh für optimale Belüftung
  • Schlaufen im Innenzelt, um Lampe oder nasse Bekleidung aufzuhängen

Lieferumfang

  • Packbeutel
  • 8 Heringe
  • TRX Duralumin Mittelstange
  • Innenzelt mit integriertem Boden
  • Außenzelt

Kurzinfos

  • Material Außenzelt: 20D High Tenacity Ripstop Nylon 66 both sides silicone min. 3000mm
  • Material Zeltboden: 40D Ripstop Nylon TPU lamination 10000mm
  • Material Innenzelt: 15D Breathable Ripstop Nylon, Durable water repellent (DWR) treatment
  • Farben: Willow Bough Green
  • Gewicht: IZ 1000gr
  • Gewicht kompl.: min ca. 2,4kg max. ca. 2,6kg
  • Packmaß: ca. 49x14 cm
  • Höhe: ca. 174 cm
  • Durchmesser: ca. 275 cm
  • Anzahl der Schlafplätze: 4
  • Schlafplätze bei längerem Aufenthalt, mit Gepäck optimal: 3

Kundenstimmen

von: A.O. aus E., 24. August 2014

..... das war wirklich ein schöner Lagerplatz. Und das 4er Wiki ist gerade ausreichend für uns 4 Personen und 2 Hunde. Teile des Gepäcks müssen aber draussen bleiben.

von: M.H. aus S., 27. Dezember 2013

Hai Albert, das Zelt macht einen guten Eindruck - wir behalten es. Das Material der Bodenwanne macht einen erstaunlich festen Eindruck. Eine Bodenplane zum Schutz muss nicht unbedingt sein. Wir drei haben bequem Platz. Zu viert muss das Gepäck - zumindest teilweise - draußen bleiben. Aus meiner Sicht sollte unten im Innenraum auch noch eine Lüftigsöffnung sein. Im Innenraum würde ich deshalb wegen der Kohlenmonoxidgefahr nicht kochen (gemeint ist der Gaskocher), aber in der freien Eingangsecke müsste das möglich sein. Die freie Eingangsecke ist ein echter Vorteil gegenüber einem Tentipi - da hat man eine Dreckecke zum Schuhe ausziehen. In unserem selbstgebauten Innenzelt fürs Tentipi haben wir das mit einem Klettband in der Bodenplane gelöst. Dieser Bereich wird zum Ausziehen der Schuhe geöffnet. Sehr gut finde ich die Möglichkeit das Zelt mit der verstellbaren Innenstange anzuheben oder abzusenken. Das schafft Möglichkeiten sich auf verschiedene Wettersituationen anzupassen. Der Aufbau von Innen- und Außenzelt geht auch gleichzeitig - das ist kein Problem. Im Packsack nachgewogen (ohne Heringe): 2.370 g. Beim Zusammenrollen hatte ich etwas Angst um die Kunststoffstangen, welche die Lüftungen offen halten, sonst wäre das Packmaß auch sehr klein geworden. Der Lieferumfang ist etwas spärlich - nicht zu vergleichen mit Tentipi oder Exped. Es fehlen Schnüre an den Abspannpunkten.

von: A.Oe. aus E., 14. Mai 2013

Das Zelt ist prima, leicht aufzubauen, und wenn man sich geschickt anstellt, muss man auch nicht das Innenzelt zuerst aufbauen. Habs hingelegt, dann gleich das Außenzelt darauf ausgebreitet und dann die Heringe gesetzt. So gehts auch rel gut bei Regen. Der Platz ist für uns (2 Erw.+1Kind)mit 2 Hunden sehr knapp, ein weiteres Kind wäre schwierig.

Sende uns Deine Kundenstimme!

Zubehör

Nigor Footprint WickiUp 4

Nigor Footprint WickiUp 4

ab 185,16 €

incl. MwSt zzgl. Versand

absolut canoe

Albert Dörp
Hinter den Eichen 22a
21244 Buchholz
Tel:Home
+49 (0) 4181–97951

Bei absolut canoe findest Du